Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
HomeNews Allgemein AMS-Cup: Herbstregatta in Kroatien

KOSTENLOSE TELEFONISCHE BERATUNG & BUCHUNG

0800-100-4116

AUS DEUTSCHLAND KOSTENLOS
+49 (0) 30 726 240 228 (AUSLAND)

MO-FR 9-22 UHR & SA-SO 10-22 UHR

AMS-Cup: Herbstregatta in Kroatien

17. September 2014 : Kroatien | Autor: mbohlaender

Segelregatte AMS-Cup in Kroatien

Segelregatte AMS-Cup in Kroatien
Foto © AMS-Yachting

Köln. „Dabei sein ist alles“: so lautet das Motto des 21. AMS-Cups in Kroatien. Die traditionelle Herbstregatta im Südosten Europas startet am 28. September an der Marina Vrsar in Istrien, teilte „AMS-Yachting“ mit.

Fünf Wettfahrten

Die Hofheimer Charterfirma AMS-Yachting tritt als Veranstalter der traditionellen Segelregatta für jedermann in Erscheinung. Vom Startpunkt aus wird in fünf Wettfahrten nach Veruda, zu den Inseln Cres und Unije in der Kvarner Bucht sowie zur Insel Brijuni im gleichnamigen Nationalpark gesegelt. Die letzte Etappe führt die Teilnehmer wieder zurück nach Vrsar. Alles in allem stehen in Kroatien etwa 115 Seemeilen auf dem Programm. Die Strecken werden von Sonntag bis Freitag in Tagestörns absolviert.

Dreiecksregatten nach olympischen Regeln

Als Highlights gelten auch 2014 die Dreiecksregatten nach olympischen Regeln am letzten Wettkampftag. Wind und Wetter bestimmen die Kurse und die Streckenlänge, hieß es. Unter Leitung von Walter und Sebastian Simm wird die Regatta von Serviceleiten auf drei Begleitbooten betreut.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.