Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
HomeNews Allgemein Balearen: Mietwagensteuer ab Frühjahr

KOSTENLOSE TELEFONISCHE BERATUNG & BUCHUNG

0800-100-4116

AUS DEUTSCHLAND KOSTENLOS
+49 (0) 30 726 240 228 (AUSLAND)

MO-FR 9-22 UHR & SA-SO 10-22 UHR

Balearen: Mietwagensteuer ab Frühjahr

6. Februar 2013 : Mallorca | Autor: mbohlaender
Balearen führen Mietwagensteuer ein

Balearen führen Mietwagensteuer ein

Im April will die Regionalregierung auf den Balearen eine Mietwagensteuer einführen. Die Branche ist wenig begeistert und arbeitet an Alternativen. Das Geschäft mit dem Mietwagen boomte auf Mallorca, Ibiza oder Menorca. Aufgrund einer im Frühjahr greifenden Steuer befürchten viele Mietwagenfirmen deutliche Einbrüche beim Absatz: die Branche protestiert. Das berichtet „CarDelMar Ferienautovermietung GmbH“ in einer Pressemitteilung.

Zusatzgebühr für Vielfahrer

Die Mietwagensteuer soll für jedes einzelne Fahrzeug gelten: abhängig von der Schadstoffmenge komme man so auf eine Summe zwischen 3,50 und 9 Euro am Tag, heißt es. Eine Zusatzgebühr gibt es für Vielfahrer, die mehr als 300 Kilometer täglich zurücklegen. Die Steuer gilt als Teil eines Maßnahmenpaketes zur Stabilisierung des balearischen Haushaltes. Autovermieter vor Ort forderten vergeblich einen Aufschub der Gebühr.

„Kunden sind verunsichert“

Verschiedene Mitglieder des Branchenverbands AEVAB gehen der Steuer nun so aus dem Weg, indem sie ihren Firmensitz auf das spanische Festland verlegen. Dabei handelt es sich um Gemeinden nördlich der Hauptstadt Madrid. „Die geplante Mietwagensteuer ist aus unserer Sicht bedenklich“, sagt CarDelMar-Geschäftsführer Carsten Greiner. „Wir haben bereits jetzt Anfragen verunsicherter Kunden erhalten und befürchten Buchungsrückgänge vor allem für Mallorca.“ Insbesondere Individualreisende würden belastet. „Von denen profitiert Mallorca doch viel mehr, als von Urlaubern, die sich nur in den Ballermann-Zentren aufhalten.“

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.