Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
HomeNews Sehenswürdigkeiten Biken in New York: Five Boro Tour

KOSTENLOSE TELEFONISCHE BERATUNG & BUCHUNG

0800-100-4116

AUS DEUTSCHLAND KOSTENLOS
+49 (0) 30 726 240 228 (AUSLAND)

MO-FR 9-22 UHR & SA-SO 10-22 UHR

Biken in New York: Five Boro Tour

22. März 2011 : New York | Autor: mbohlaender

New York Städtereisen kommen praktisch nie aus der Mode: in diesem Frühjahr wartet die Metropole mit einer besonderen Veranstaltung auf. Am ersten Maiwochenende heißt das Motto in New York „Bike the Big Apple“. Dann schwingen sich bis zu 30.000 Radfahrer in den Sattel um New York an der US-amerikanischen Ostküste per Bike zu erkunden.

New York - Five Boro Bike Tour

New York - Five Boro Bike Tour

Die „Five Boro Tour“ gilt als das größte Radsportevent der Vereinigten Staaten, berichtet der ReiseSparClub Deutschland e.V. in einer Pressemitteilung. Der Name der Tour rührt von den fünf Stadtteilen der Metropolis, den „Five Boroughs“ Manhattan, Bronx, Brooklyn, Queens und Staten Island. Dabei kann die Strecke mit den unterschiedlichsten Rädern befahren werden. Unabhängig von Alter und Können erleben die Teilnehmer die vielfältigen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten von New York im Fahrradsitz. Ausgangs- und Zielpunkt ist das südliche Ende Manhattans an dem sich ein Blick auf die weltberühmte Freiheitsstatue bietet. Auf insgesamt 60 Kilometern geht es dann quer durch alle Viertel. Entlang des Broadways geht es entlang des Central Park nach Harlem weiter über Queens und die Bronx über den Highway nach Brooklyn. In Staten Island erwartet die Radler dann zum Abschluss ein Festival mit Musik und Entertainment. Mit der Fähre fährt man dann zurück nach Manhattan an den Ausgangspunkt. Zur Five Boro Tour 2012 organisiert der ReiseSparClub Deutschland e.V. ein Pauschalpaket inklusive New York Flug.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.