Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
HomeNews Städtereisen Deutsche Bahn: mit dem Nachtzug in europäische Metropolen

KOSTENLOSE TELEFONISCHE BERATUNG & BUCHUNG

0800-100-4116

AUS DEUTSCHLAND KOSTENLOS
+49 (0) 30 726 240 228 (AUSLAND)

MO-FR 9-22 UHR & SA-SO 10-22 UHR

Deutsche Bahn: mit dem Nachtzug in europäische Metropolen

12. Februar 2011 : Prag | Autor: mbohlaender

Die Deutsche Bahn macht auf ein besonderes Angebot aufmerksam: mit dem Nachtreisezug fährt man während der Schlafenszeit in verschiedene europäische Großstädte. Das Unternehmen berichtet, dass Urlauber momentan mit dem City Night Line „Mitfahrer-Angebot“ besonders günstig verreisen können. Das Frühjahrssparangebot für den City Night Line beginnt am 1. März und dauert bis zum 2. Mai 2011.

Prag mit Blick auf die Moldau

Prag mit Blick auf die Moldau


In diesem Zeitraum lässt sich mit dem Mitfahrer-Angebot des Nachtreisezuges „bares Geld sparen“. Verreisen zwei Personen gemeinsam muss für den Mitfahrer nicht der Reservierungsaufpreis entrichtet werden. Wer von Hamburg aus in die französische Hauptstadt Paris fährt, kann bei einer Reise zu zweit im Schlafwagen so zum Beispiel 60 Euro sparen. Insgesamt zahlen Mitfahrer im Liegewagen für eine europaweite Fahrt nur 39 Euro. Auch innerdeutsch lohnt sich ein Städtetrip: der Mitfahrer im City Night Line im Liegewagen fährt bereits für 29 Euro von München nach Berlin.

Die Tickets gelten im Reisezeitraum vom 4. März bis 31. Mai 2011 im gesamten City Night Line-Streckennetz. Die Fahrkarten sind limitiert und ab dem 1. März 2011 buchbar. Der City Night Line ist der Nachtreisezug der Deutschen Bahn. Insgesamt werden 15 Verbindungen in acht europäische Länder bedient: unter anderem geht es nach Prag und Rom.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.