Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
HomeNews Allgemein Herbstwandern an die Nordsee

KOSTENLOSE TELEFONISCHE BERATUNG & BUCHUNG

0800-100-4116

AUS DEUTSCHLAND KOSTENLOS
+49 (0) 30 726 240 228 (AUSLAND)

MO-FR 9-22 UHR & SA-SO 10-22 UHR

Herbstwandern an die Nordsee

26. September 2013 : Nordsee | Autor: mbohlaender

Herbstwandern an die Nordsee

Langsam aber sicher wird es Herbst. Auch in den nördlichen Urlaubsregionen stellt man sich auf die Jahreszeit ein. Das Naturerlebnis Cuxhavener Küstenheide lockt mit Herbstwandern am Meer. Jetzt in der Nachsaison gibt es besondere Angebote für einen Kurzurlaub an der Nordsee. Dies berichtet „Kamp Hotels“ in einer Pressemeldung.

Watt und Heide

Dabei hat der geneigte Herbsturlauber die Wahl zwischen Watt und Heide: in Cuxhaven geht es bei Ebbe ins Wattenmeer oder eben in die Küstenheide. Sie ist das größte zusammenhängende Gebiet auf dem norddeutschen Festland dieser Art. Insgesamt weist die Heide eine Fläche von 2.200 Hektar auf. In Cuxhaven-Duhnen ragt sie sogar ins Meer. Die Landschaft steht zu großen Teilen unter Naturschutz: sie entstand durch die Rodung der einst vielen Bäume. Im Mittelalter verwendete man das Holz für den Bau von Schiffen und Deichen. Heute stellen Heck-Rinder, Koniks und Wisente sicher, dass die Heide erhalten bleibt.

Beschildertes Wegenetz

Die Natur vor Ort lässt sich per Wanderrouten, per Rad oder zu Pferd erleben. Dabei kommen natürlich die teilweise seltenen oder gefährdeten Tiere und Pflanzen nicht zu schaden. Dafür sorgt ein beschildertes Wegenetz mit Informationstafeln, Lehrpfaden und Beobachtungsturm. Informationen zur Tier- und Pflanzenwelt liefert der „Entdeckungspfad Duhner Heide“ auf einem zwei Kilometer langen Rundweg mit zwölf Tafeln. Das Cuxhavener Strandhotel Duhnen bietet für einen Kurzurlaub das Arrangement „Wandern & Watt“ an. Zwei Übernachtungen kosten 249 Euro pro Person im Doppelzimmer – mit Ausblick auf das Weltnaturerbe Wattenmeer.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.