Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
HomeNews Allgemein Hiddensee erhält das Prädikat familienfreundliche Insel

KOSTENLOSE TELEFONISCHE BERATUNG & BUCHUNG

0800-100-4116

AUS DEUTSCHLAND KOSTENLOS
+49 (0) 30 726 240 228 (AUSLAND)

MO-FR 9-22 UHR & SA-SO 10-22 UHR

Hiddensee erhält das Prädikat familienfreundliche Insel

8. Oktober 2013 : Ostsee | Autor: mbohlaender

Hiddensee liebt Familien

Hiddensee liebt Familien

Die Ostseeinsel Hiddensee ist als Deutschlands erste familienfreundliche Insel ausgezeichnet worden. Im Inselort Vitte wurden 16 Tourismusanbieter und -gemeinden aus Mecklenburg-Vorpommern prämiert. Unter ihnen finden sich neun Beherberger, fünf Erlebnispartner, ein Gastronomiebetrieb sowie eine Tourismusgemeinde. Das Qualitätssiegel trägt die Bezeichnung „Familienurlaub MV – Geprüfte Qualität“, berichtet der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. in einer Pressemitteilung.

Zertifizierter Familienurlaub

Den Wegweiser in Form des gekrönten Fisches Gustav tragen damit in diesem Jahr 108 Betriebe mit 109 familienfreundlichen Angeboten. Die Region setzt auf zertifizierten Familienurlaub: „Mecklenburg-Vorpommern ist seit vielen Jahren das beliebteste innerdeutsche Reiseziel für Familien. Diese Position kann nur mit auf der Höhe der Zeit agierenden Anbietern und qualitativ guten familienfreundlichen Angeboten gehalten werden“, so Sylvia Bretschneider, Präsidentin des Landestourismusverbandes.

Neue Runde startet 2014

Der Verband an der Ostsee vergibt das Siegel für drei Jahre. Im Anschluss kann eine erneute Zertifizierung erlangt werden. Die neue Runde für Anbieter beginnt am 1. Februar 2014. Die Gemeinde Seebad Insel Hiddensee ist indessen die erste Insel im illustren Reigen. Die Jury führte das „umfassende und inselweit vernetzte familientouristische Angebot sowie einen bunten Veranstaltungskalender“ an. Nicht nur drei Erlebnispartner sowie zwei Beherberger auf Rügens kleiner Nachbarinsel gelten nun als familienfreundlich: auch in Boltenhagen, Heringsdorf, Rechlin, Waren, Güstrow, Ueckermünde, Liepe auf Usedom und in Stralsund-Dänholm konnten sich touristische Einrichtungen freuen.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.