Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
HomeNews Sehenswürdigkeiten High Line Park: eine der unzähligen Attraktionen in New York City

KOSTENLOSE TELEFONISCHE BERATUNG & BUCHUNG

0800-100-4116

AUS DEUTSCHLAND KOSTENLOS
+49 (0) 30 726 240 228 (AUSLAND)

MO-FR 9-22 UHR & SA-SO 10-22 UHR

High Line Park: eine der unzähligen Attraktionen in New York City

24. April 2012 : USA | Autor: mbohlaender
new-york-city-usa

New York City

New York City ist reich an Attraktionen. Zu einem Geheimtipp in der Metropole avancierte zuletzt das Projekt am Hudson River: der High Line Park. Unter dem Motto „New York City goes green“ errichteten Architekten und Gärtner auf der ehemaligen Hochbahntrasse der Eisenbahn eine mehr als sehenswerte Grünanlage. Dies berichtet Trans Amerika Reisen in einer Pressemeldung.

Der High Line Park in New York ist rund anderthalb Kilometer lang und startet an der Westside von Manhattan (Gansevoort Street). Er führt durch den Meatpacking District, Chelsea und Garment District bis hin zur 30th Street. Die Pläne der New Yorker Stadtväter sehen in den nächsten Jahren einen kontinuierlichen Ausbau des Parks vor.

Die Bahnstrecke, die seit den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts nicht mehr in Betrieb war, wurde mit Pflanzen-, Gemüse- und Obstgärten von bekannten New Yorker Botanikern versehen. Damit schuf man eine weitere grüne Lunge für die riesige Stadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten von Amerika. Zudem wurden viele Aussichtspunkte, Sonnendecks, Sitzgelegenheiten und Kunstobjekte auf der Trasse integriert. Nicht nur Touristen, sondern auch die New Yorker selber nutzen den Park zur Entspannung während des Mittagessens. Der Chelsea Market liegt nämlich direkt nebenan.

Imposanter Ausblick auf die New Yorker Skyline

Vom High Line Park haben Besucher einen herausragenden Blick auf die Skyline New Yorks. „Der High Line Park ist zu einem absoluten Geheimtipp in New York City geworden. Es bietet sich hier die einmalige Gelegenheit, die Stadt einmal aus einer anderen Perspektive, mit teilweise tiefen Einblicken in die Büro- und Wohnwelt der Viertel zu erleben“, berichtet Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. Ein Besuch dieses Ruhepols sei ein Muss für jeden New York-Reisenden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Shangri La at t... ****

Kalifornie.. - Santa Moni..
z.B. 14 Tage Ü & Flug

ab 556,- €

Weitere Angebote »

Shangri La at... ****

Kalifornie.. - Santa Moni..
z.B. 14 Tage Ü & Flug

ab 556,- €

Weitere Angebote »

Palms Place &... *****

Nevada - Las Vegas
z.B. 14 Tage Ü & Flug

ab 1178,- €

Weitere Angebote »

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.