Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
HomeNews Flug & Flüge Mallorca bleibt auch im Winter Trendziel der Deutschen

KOSTENLOSE TELEFONISCHE BERATUNG & BUCHUNG

0800-100-4116

AUS DEUTSCHLAND KOSTENLOS
+49 (0) 30 726 240 228 (AUSLAND)

MO-FR 9-22 UHR & SA-SO 10-22 UHR

Mallorca bleibt auch im Winter Trendziel der Deutschen

8. Januar 2016 : Mallorca | Autor: mbohlaender
Playa de Palma im Winter

Playa de Palma im Winter

Baden-Baden. Die Baleareninsel Mallorca ist auch in der kalten Jahreszeit ein beliebtes Urlaubsziel. Auf dem Last-Minute-Markt werde offensichtlich, dass die Mittelmeerinsel als eines der deutschen Trendziele in diesem Winter zähle, teilte die L’TUR Tourismus AG unter Berufung auf eine eigene Buchungsstatistik mit.

Den Minusgraden entfliehen

Die Nachfrage für Reisen nach Mallorca habe bereits Anfang Dezember stark zugenommen, erklärte Produktvorstand Benjamin Weiss. Um die Mitte des Monats herum habe man rund 35 Prozent über den Werten des Vorjahres gelegen, hieß es. Der Boom wird vor allem auf die Kurzurlauber zurückgeführt, die nur für ein paar Tage den Minusgraden in Deutschland entfliehen wollen.

Von der Bundesrepublik aus ist Mallorca per Flugzeug nur knapp zwei Stunden entfernt. Viele deutsche Flughäfen steuern das Eiland mehrmals täglich an. Auch wettermäßig können Touristen einiges erwarten, bisweilen wird auch in der jetzigen Jahreszeit die 20-Grad-Marke geknackt. Neben dem milden und angenehmen Klima wartet Mallorca mit vielen Angeboten für Freizeit und Kultur auf.

Airlines erweitern Kapazitäten

Aber auch Partyurlauber, Aktive oder Wellnessfreunde, die die Ruhe suchen, kommen auf ihre Kosten. Wegen des anhaltenden Trends hätten viele Fluggesellschaften ihre Kapazitäten erweitert, so L’TUR. In diesem Winter könnten bis zu 1,5 Millionen Passagiere zwischen Mallorca und Deutschland verkehren. Das entspräche einem Plus von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.