Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
HomeNews Sport Radreisen auf Mallorca

KOSTENLOSE TELEFONISCHE BERATUNG & BUCHUNG

0800-100-4116

AUS DEUTSCHLAND KOSTENLOS
+49 (0) 30 726 240 228 (AUSLAND)

MO-FR 9-22 UHR & SA-SO 10-22 UHR

Radreisen auf Mallorca

3. April 2013 : Mallorca | Autor: mbohlaender

Nicht umsonst nennen die Einwohner Mallorcas ihre Insel auch „La Luminosa“ – die Erleuchtete. Abseits der großen Touristenströme gibt es hier viel zu entdecken zu erleben. Die Baleareninsel ist reich an Kunst und Kultur, Natur und Geschichte. Auch für Radreisende wird einiges geboten, berichtet „Radissimo GmbH“ in einer Pressemeldung.

Radfahren auf Mallorca

Radfahren auf Mallorca

Aktivurlaub mit dem Rad

„Diese Insel bietet sich für einen Aktivurlaub mit dem Rad an, denn so kann man ihren Facettenreichtum auf besondere Art kennenlernen: Kunst und Tradition, duftende Gewürzmärkte, historische Bauwerke, malerische Sandstrände mit bizarren Felsformationen“, sagt Kristine Simonis, Geschäftsführerin vom Radreisespezialisten Radissimo.

Rundreise

Wer wirklich viel sehen möchte, sollte die achttägige Rundreise mit circa 280 Kilometern Länge in Betracht ziehen. Los geht es in El Arenal/Cala Blava entlang der Küste ins Reich der Zyklopen nach Capocorp Vell und weiter bis Cala Pi. Im Anschluss radelt man über Colonia San Jordi, C’an Picafort und Port de Sóller wieder zurück. Die Strecke durch Mallorca ist gekennzeichnet von verträumten Dörfern und einer zauberhaften Natur, heißt es. Unter anderem passiert man das Naturschutzgebiet von S’Albufera.

Beliebte Trainingsinsel

„Die Strecke bietet einen Wechsel zwischen kurzen Anstiegen und genussvollen Abfahrten“, so Simonis. Präferiert werden Nebenstraßen, Wirtschaftswege und mit dem Fahrrad befahrbare Geh- oder Wanderwege. Mallorca gilt als beliebte Trainingsinsel für Radsportler aus aller Welt: schließlich erfüllt das Eiland die meisten Ansprüche durch die vielseitige Topographie.

Ein Kommentar zu “Radreisen auf Mallorca”

  1. Eva schrieb am 4. April 2013 um 10:38 Uhr :

    Klingt nach nem richtig guten Angebot. Ich habe schon Radreisen gemacht und ich war auch schon auf Mallorca, aber eine Radreise auf Mallorca fehlt noch in meiner Sammlung. Diese wunderschöne Insel mit dem Rad zu erkunden klingt aber schon sehr reizvoll.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.