Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
HomeNews Familie & Kinder Reise in die Vergangenheit – Urlaub in der „Astrid LindgrensVärld“

KOSTENLOSE TELEFONISCHE BERATUNG & BUCHUNG

0800-100-4116

AUS DEUTSCHLAND KOSTENLOS
+49 (0) 30 726 240 228 (AUSLAND)

MO-FR 9-22 UHR & SA-SO 10-22 UHR

Reise in die Vergangenheit – Urlaub in der „Astrid LindgrensVärld“

1. März 2016 : Schweden | Autor: bbeuschel

Wer als Kind Pippi Langstrumpf gesehen hat, wollte immer genauso stark sein, genauso tolle Freunde haben und vor allem in genauso einer tollen Villa wohnen. Die Villa Kunterbunt war der Ausgangspunkt für die unzähligen Abenteuer, die Pippi, Annika und Tommy erlebt haben.

Wer jetzt live in die Welt von Pippi Langstrumpf eintauchen möchte, sollte über einen Urlaub in „Astrid LindgrensVärld“ nachdenken. Hier werden die Geschichten von damals zu greifbarer Realität.

Ein Vergnügungspark für Groß und Klein

Astrid Lindgrens Värld“ bietet die schönsten Schauplätze aus dem Kosmos von Astrid Lindgren direkt zum Anfassen: Michel aus Lönneberga, Pippi Langstrumpf, Karlsson vom Dach, Ronja Räubertochter und viele mehr bieten einen tiefen Einblick in die fantasievolle Welt der Autorin. Die Figuren der Schriftstellerin streifen originalgetreu verkleidet durch den Park und sorgen bei Groß und Klein für Freude.

Wer mit seiner Familie hier Urlaub machen möchte, kann sich in direkter Nähe zum Park ein Ferienhaus mieten. Auf TUI-Ferienhaus.de gibt es immer wieder tolle Angebote.

Neu renoviert und sehr gemütlich – Die Ferienhäuser in „Astrid LindgrensVärld“

Als wären die Wälder Schwedens, die blauen Seen und die großen Wiesen noch nicht genug Attraktion, wurde der Park inmitten der idyllischen Natur gebaut. Alles ist sehr gut organisiert, alles ist sehr sauber. Die Ferienanlage verfügt über alles, was man für einen erholsamen Urlaub braucht.

Zwar sind die Häuser nicht besonders groß, dafür aber sehr gemütlich. Sie liegen nah am Eingang des Vergnügungsparks. Wer einen Aufenthalt bucht, bekommt ein Tagesticket kostenlos hinzu. Die Rezeption nimmt Fragen entgegen und hilft gern weiter. Zusätzlich gibt es ein Restaurant, eine Snackbar und einen spannenden Spielplatz. Die Ferienhäuser wurden gerade frisch renoviert und modernisiert. So kommen aktuell alle Urlauber in den Genuss einer fast neuen Unterkunft.

Eine Reise nach Schweden mit Eintritt in die Welt von Astrid Lindgren

Vimmerby ist die Geburtsstadt von Astrid Lindgren und genau hier liegt auch der Park. Die meisten Filme wurden hier gedreht und so erkennt man viele Schauplätze wieder, die einen schon in der Jugend beeindruckt haben. Mal ist es ein Marktplatz, mal eine Gasse, die als Kulisse gedient haben.

Je nach Anzahl der Reisenden stehen unterschiedlich große Häuser zur Verfügung. Sowohl für vier, als auch für fünf Personen sind die gemütlichen Hütten buchbar. Damit man auch im Urlaub auf dem Laufenden bleibt, gibt es kostenloses WLAN auf dem gesamten Gelände. Alle Ferienhäuser sind mit einer Kochnische ausgestattet, falls man sich selbst versorgen möchte. Alle, die für diesen Sommer noch eine außergewöhnliche Reiseerfahrung suchen, sollten den Park und die Unterkünfte als Urlaubsziel in Betracht ziehen.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.