Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
HomeNews Allgemein Reiseindustrie steht vor Rekordjahr

KOSTENLOSE TELEFONISCHE BERATUNG & BUCHUNG

0800-100-4116

AUS DEUTSCHLAND KOSTENLOS
+49 (0) 30 726 240 228 (AUSLAND)

MO-FR 9-22 UHR & SA-SO 10-22 UHR

Reiseindustrie steht vor Rekordjahr

31. Dezember 2010 : Karibik | Autor: mbohlaender

Die Prognosen für das Reisejahr 2011 sind günstig. Dabei schwankt die Branche zwischen Euphorie und Optimismus. Deutschland als Urlaubsdestination gewinnt weiter an Attraktivität: damit werden die Einbrüche aufgrund der Wirtschafts- und Finanzkrise im Idealfall wettgemacht. Auch Kreuzfahrten sollen im kommenden Jahr ein wichtiges Element der Reisebranche werden.

Karibik

Karibik

Zu den bevorzugten Zielen zählen dabei zum Beispiel die Karibik und das Mittelmeer. Dies berichtet das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Trendscope in einer Pressemitteilung. Zu den angeführten Aussichten kommen rund 70 Prozent der Top 500 Entscheider der Reiseindustrie, die im Auftrag des Travel Industry Clubs befragt wurden. Die Experten prognostizieren für das nächste Jahr, dass Urlauber wieder mehr Geld für ihre Reise und den Aufenthalt investieren werden.

Zudem werden die Hotelpreise voraussichtlich wieder das Niveau von vor der Krise erreichen, so die Experten. Ein großer Teil der Entscheider teilt die Einschätzung, dass die Kreuzfahrtindustrie gegenüber Ferienclubs und All-Inclusive Hotels an Land weiter aufholt. Die Schuldenkrise wird jedoch auch 2011 noch deutlich spürbar sein: zwei Drittel der Befragten vermuten, dass vor allem das Reiseland Griechenland weiter unter den Auswirkungen der Krise leiden wird.



Gray Cliff ****

Bahamas - Nassau
z.B. 14 Tage im DE/Ü

ab 3226,- €

Weitere Jamaika Angebote »

Riu Negril ****

Jamaika - Negril
z.B. 14 Tage im DZ/AI

ab 1465,- €

Weitere Jamaika Angebote »

Kura Hulanda S... *****

Curacao & Ar.. - Willemstad..
z.B. 14 Tage im DZ/Ü

ab 1775,- €

Weitere Jamaika Angebote »

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.