Scout24| AutoScout24| FinanceScout24| FriendScout24| ImmobilienScout24| JobScout24|
Das Reisebüro im Internet
HomeNews Ferienhaus & Ferienwohung Türkei Urlaub in Side

KOSTENLOSE TELEFONISCHE BERATUNG & BUCHUNG

0800-100-4116

AUS DEUTSCHLAND KOSTENLOS
+49 (0) 30 726 240 228 (AUSLAND)

MO-FR 9-22 UHR & SA-SO 10-22 UHR

Türkei Urlaub in Side

8. August 2011 : Türkei | Autor: mbohlaender
Strand an der Türkischen Riviera

Strand an der Türkischen Riviera

Mehr als nur reinen Strandurlaub bieten Türkei Reisen mittlerweile. Selbstverständlich besticht das Land weiter mit atemberaubenden Stränden und viel Sonne: einige Urlauber möchten in ihren Ferien aber mehr als nur die See und Ausgehen. Sie interessiert vielmehr auch die Kultur der Türkei und darüber hinaus selbstverständlich auch die Geschichte inklusive Land und Leute. Dies berichtet Mada2c in einer Pressemitteilung.

Türkei Lastminute zum Beispiel nach Alanya, Kemer, Side und Antalya sind nach wie vor beliebt und werden oft gebucht. In den letzten Jahren war jedoch eine Veränderung zu beobachten: viele Reiseveranstalter haben mittlerweile auch Reisen zu den antiken Stätten an der Türkischen Riviera in das Programm aufgenommen. Die Region um die Türkische Riviera wurde jahrhundertelang immer wieder von anderen Besatzern verwaltet: Osmanen, Römern und Griechen.

Die großartige Vergangenheit der Gegend ist noch immer allgegenwärtig: beispielsweise in Form des Cleopatrastrand in Alanya, der von Marc Anton an die Königin Cleopatra verschenkt wurde, dem alten Amphitheater in Aspendos oder in Form der Stadt Side, die unter dem Namen Pamphylien eine der wichtigsten antiken Hafenstädte war. Noch immer finden sich entlang der Riviera zahlreiche Zeugnisse der Antike, die man während Türkei Reisen entdecken kann.

Badespaß und Kultur lassen sich in der Türkei hervorragend miteinander verbinden. In Side kann man sich vormittags der Kultur widmen um dann anschließend gegen Nachmittag an den Strand zu gehen.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.